Was ist Arbitrage Trading?

… Arbitrage bedeutet im Trading die Praxis, einen Vermögenswert gleichzeitig zu

kaufen und zu verkaufen, um von einer Differenz der Preise zu profitieren.

Der Vermögenswert wird in der Regel auf einem anderen Markt, in einer anderen Form oder mit einem anderen Finanzprodukt verkauft, je nachdem, wie die Preisdifferenz zwischen den Vermögenswerten entsteht.

Gelegenheiten für Arbitrage bieten sich bei fast jedem Finanzinstrument, einschließlich Optionen, Aktien, Forex, Rohstoffe oder Derivate.

Bei Aktien beispielsweise kann Arbitrage auftreten, wenn sie an zwei Börsen in unterschiedlichen Ländern gelistet sind. Aufgrund von Abweichungen der Wechselkurse in den einzelnen Ländern kann der Aktienpreis zwischen den beiden Börsen unterschiedlich sein. Indem die Aktie gleichzeitig an einer Börse verkauft und an der anderen gekauft wird, kann ein Trader die Preisdiskrepanz zu seinem Vorteil nutzen und daraus sofort Profit schlagen …

Quelle: https://www.ig.com/de/trading-glossar/arbitrage-definition#information-banner-dismiss


Das Neue in unserem Arbitrage Trading ist,

  • dass die Vermögenswerte (Kurse) einmal von Kryptische Währungen, hier Bitcoin (BTC),
  • in Verbindung mit Fiat Währungen, hier die Kurse von US-Dollar (USD), dem Britische Pfund (GBP) und dem Japanische Yen (JP),
    also BTCUSDBTCGBP und BTCJPY gekauft und verkauft werden.

Die entsprechenden Kurswerte o.g. Währungen werden an den  unterschiedlichen Krypto Börsen – Binance und Kraken verglichen.

Es entstehen zwischen den Börsen immer unterschiedliche Kurse. Dies wird für den Kauf und Verkauf genutzt.

Die Differenz ist der Profit (vereinfacht). U.a. abzüglich anfallender Gebühren.


Ich weiß, dass ist beim ersten mal Lesen nicht so einfach zu verstehen.

Deshalb mal ein verständliches Beispiel aus der Praxis.

In Tschechien gibt es keinen Euro. Deswegen sollte dort Geld in die Landeswährung getauscht werden.
Dort gibt es noch Geldumtausch Geschäfte. In Karlsbad aller 100 m 
Jetzt kaufe ich z.B. in einem Geschäft tschechische Kronen zu einem Umtauschkurs 1: 25, d.h. ich bekomme für 1 Euro 25 Kronen.
300 m weiter erhalte ich aber, weil ein ANDERER Umtauschkurs ist, für 1 Euro 26 Kronen.
Also Verkaufe ich doch dort, und umgekehrt.
Und schon profitiere ich vom Umtauschkurs in zwei unterschiedlichen Umtausch Geschäften, weil diese unterschiedliche Umtausch Kurse haben.
Diese Vorgänge sind dort alltäglich live zu beobachten.

Im Internet erfolgt das natürlich online und mit hoch qualifizierter Software.

Eine sehr wichtige Tatsache ist, es gibt KEINE vordergründige Abhängigkeit von Kursunterschieden. Wie es die z.B. beim klassischen Forex Trading gibt.

Das Wesentliche sind die KURSUNTERSCHIEDE an den unterschiedlichen Börsen.

Das ist gerade in der jetzigen Zeit von essentieller Bedeutung. Also wesentlich weniger spekulativ, als klassisches Trading!
Dennoch ist der Vorgang spekulativ.


Du willst wissen, wie geht es weiter ?

Dann klicke den nachfolgenden Button. Danke

 

 

Es handelt sich um keine offizielle Firmenseite. Sondern um einen Vertriebspartner – Independet Distributor.